es folgt die Servicenavigation

Logo von queerhandicap
queerhandicap will Brücken schlagen ...

Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender
mit Behinderung
- aktiv, vernetzt und sichtbar!


Du bist hier: Startseite > Aktuell > Archiv > 2008: Jan-Mar


Aktuell 2008: Januar bis März

seiteninterne Navigation:

Eigene Meldungen eines Quartals finden sich jeweils auf einer Unterseite. Von der Hauptnavigation wirst Du immer zuerst auf die Unterseite des aktuellen Quartals weitergeleitet. Über die Binnennavigation gelangst Du zu den Seiten anderer Quartale.

 zu: Externe Nachrichten

Auf einer Zusatzseite verknüpfen Direktlinks aufgelistete Schlagzeilen mit den jeweiligen Nachrichten und Informationen externer Internetangebote.



Lesben mit Behinderung in Hannover

Neue Gruppe im Knackpunkt geplant.

Lesben mit Behinderung in Hannover haben beim Info-Abend am 12.02.08 einen Entschluss gefasst: Sie wollen sich zu einer Gruppe zusammentun, um weiter Erfahrungen auszutauschen.

Zum Gründungstreffen am 05. März 2008 laden sie alle Lesben mit Behinderung in den Knackpunkt.

Infos zum Gründungstreffen gibt´s auch unter Termine.

Bildquelle:
knackpunkt.net


nach oben



Rattay fordert Leitbilder in der Behindertenhilfe

HUK Hannover bittet zur Podiumsdiskussion.

Am 12. Februar 2008 lud die HUK Hannover zu einer Podiumsdiskussion zum Thema "Lesben und Schwule mit Behinderung". Thomas Rattay las aus seinem Buch zum Thema. Auch ein Vertreter aus der Behindertenhilfe stellte sich den kritischen Fragen aus dem Publikum.

Thomas Rattay forderte einen offenen Umgang mit "Sexualitäten". Was häufig fehle, seien "klare Leitbilder in der Behindertenhilfe".

Andreas Schnier schildert in einem eigenen Beitrag seine persönlichen Eindrücke von diesem Abend in Hannover. Daneben nennt er einige interessante Links zum Thema.

Sein Beitrag findet sich bei den Berichten unter dem Titel "Mehr als satt und sauber?".

Bildquelle:
queerhandicap.de


↑ zum Seitenanfang


Fußzeile

© 2007-2017: Impressum/queerhandicap