es folgt die Servicenavigation

Logo von queerhandicap
queerhandicap will Brücken schlagen ...

Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender
     mit Behinderung
         - aktiv, vernetzt und sichtbar!


Du bist hier: Startseite > Aktuell > Berichte


Berichte

Hier finden sich Berichte und Infos zu vergangenen Ereignissen.

 zu: Forum queerhandicap 2016

Forum queerhandicap 2016 fand statt vom 13. - 16.05.2016 in Köln. LSBBTI mit Behinderungen, Fachkräfte und andere Interessierte schlugen gemeinsam einen Spannungsbogen von der Selbstfindung zur Selbstvertretung: "Zeig Dich, komm mit - gemeinsam aktiv!"

 zu: Blick zurück nach vorn, Neujahrsgruß 2016

Das Jahr 2015 neigte sich dem Ende zu. Für manche Aktive bei queerhandicap war es kein leichtes. Dennoch wurde manches gestemmt. Das neue Jahr 2016 wirft seine Schatten voraus. Neue Ideen und Entwicklungen bahnen sich an. Der Vorstand von queerhandicap e.V. wagte einen Blick zurück nach vorn.

 zu: Gedenken an Corrie Peters, gest. am 06.02.2014

Corrie Peters ist tot. Er verstarb plötzlich und unerwartet am 06.02.2014. Er war Gründungs- und Vorstandmitglied der ersten Stunde. Mitglieder von queerhandicap e.V. gedachten seiner beim Mitgliedertag im November 2014 in Düsseldorf. Bereits im März 2014 erschien eine gemeinsame Todesanzeige der LSBT- Community. Zwei Nachrufe erinnern an sein couragiertes Handeln.

 zu: Schulungstreff 2014

Vom 11. - 12. April 2014 lud queerhandicap e.V. ein zum Schulungstreff "Wege öffnen!" in der neuen barrierefreien Jugendherberge Duisburg-Sportpark. Die "Agentur Barrierefrei NRW" schulte dreizehn Aktive im Erheben von Barrierefreiheit.

 zu: queerhandicap vor Ort 2013

In Münster testete queerhandicap e.V. vom 25.-27.10.2013 erstmals ein neues Veranstaltungsformat: "queerhandicap vor Ort". Im Zentrum stand ein Podium zum Thema "Szene für ALLE!". Ob gegebene Versprechen gehalten werden?

 zu: Messeauftritt Rehacare International 2012

Großer Auftritt bei der Messe Rehacare International 2012 vom 10.-13.10.2012 in Düsseldorf. Gemeinsam mit vielen Freiwilligen organisierte queerhandicap e.V. eine starke Präsenz von LSBT mit Behinderung und chronischen Erkrankungen.

 zu: Forum queerhandicap 2011

Forum queerhandicap 2011 fand statt vom 13.16.10.2011 in Düsseldorf, Motto: "Doppelt diskriminiert ist voll daneben". LSBT mit Behinderung trafen auf Fachkräfte aus der Behindertenhilfe und Aktive im LSBT-Bereich: "Starke Gefühle trafen auf guten Rat".

 zu: Rundum gesund?

queerhandicap e.V. unterrichtete Mitglieder der Gesundheitskonferenz des Landes Nordrhein-Westfalen am 24.02.2011 über die Situation von "LSBT mit Behinderung im Gesundheitswesen". Ein Thesenpapier gibt näheren Aufschluss.

 zu: Tagung Inklusive Leidenschaft 2010

Vom 21.-22.09.2010 fand in Berlin die Tagung "Inklusive Leidenschaft - Lesben, Schwule und transgeschlechtliche Menschen mit Behinderung" statt. Urs Weyermann aus Basel präsentierte queerhandicap als "sozialen Ort von LSBTI mit Behinderung".

 zu: Vereinsgründung 2010

Am 26.06.2010 gründete sich queerhandicap e.V.. Im Vorfeld gab es eine breite Diskussion über Sinn und Zweck der Vereinsgründung. Gemeinsam wurde eine Satzung erarbeitet. Schließlich erfolgte die Einladung zur Gründungsversammlung.

 zu: Doku NRW-Treffen 2009

Vom 03.-06.09.2009 begaben sich 25 LSBT mit Behinderung in Düsseldorf gemeinsam auf die Spuren der eigenen Identität. Motto: "Es ist normal, verschieden zu sein." Referenten aus Berlin, Utrecht und Wien setzten wichtige Impulse.

 zu: WE ARE ONE FAMILY

Zu Ostern 2009 startete in Berlin das Projekt "WE ARE ONE FAMILY = WIR SIND EINE FAMILIE". Die Initiatoren werben für eine schwule Fetischwelt ohne Ausgrenzung. Eine Online-Präsentation gibt nähere Auskunft zur Entstehung und den Anliegen.

 zu: Doku NRW-Treffen 2008

In Köln fand vom 02.-05.10.2008 das NRW-Treffen von LSBT mit Behinderung statt. Motto: "Brücken schlagen mit queerhandicap". Resümee eines Teilnehmers: "Es war für mich ein Wagnis. Aber es hat sich gelohnt!"

 zu: Mehr als satt und sauber?

Ein Buchautor, ein AWO-Mitarbeiter und ein buntes Publikum: Wie sehen sie die Welt der Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender mit Behinderung? - Andreas berichtet von einem Infoabend der HUK Hannover im Februar 2008 ...

 zu: Doku NRW-Treffen 2007

Vom 12.-14.10.2007 trafen sich LSBT mit Behinderung aus ganz Nordrhein-Westfalen in Köln. Motto: "alle anders, alle gleich". Es waren drei intensive Tage. Am Ende gab es viel Lob von allen Beteiligten und eine ganz besondere Auszeichnung.

↑ zum Seitenanfang


Fußzeile

© 2007-2017: Impressum/queerhandicap