es folgt die Servicenavigation

Logo von queerhandicap
queerhandicap will Brücken schlagen ...

Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender
     mit Behinderung
         - aktiv, vernetzt und sichtbar!


Du bist hier: Startseite > Über uns > Spenden


Spenden für queerhandicap e.V.

Wir freuen uns über jede Spende!

Unsere Arbeit ist vielfältig. Wir beraten, informieren, sensibilisieren. Wichtig ist uns die Schaffung "erklärungsfreien Raums" und behinderungsübergreifenden Austausches von LSBT mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen.

Das alles kostet Geld - mehr Geld, als wir haben und durch Förderungen erhalten.

Insbesondere unsere hoffentlich wieder jährlichen queerhandicap-Treffen sind von den Teilnehmenden allein nicht zu stemmen. Und oft ernten unsere Versuche, die Politik vor allem für diesen Zweck von der Förderwürdigkeit behinderungsbedingter Mehrkosten zu überzeugen, nur verschämtes Schulterzucken. Wir bleiben hier am Ball und hoffen, daß sich daran mal was ändert.

Bis es soweit ist, sind wir ganz besonders dringend auf Spendenmittel angewiesen für queerhandicap-Treffen, die wirklich Brücken schlagen - die halten, was unser Motto verspricht.

Um nun queerhandicap e.V. mit einer Spende finanziell zu unterstützen, einfach nachstehendem Link zum Online-Spenden folgen:

Spendenkonto

queerhandicap e.V.
IBAN: DE25370205000001201900
Sozialbank Köln
BIC: BFSWDE33XXX

queerhandicap e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Beiträge und Spenden sind daher steuerlich abzugsfähig.

Für Zuwendungen bis zu 200 Euro genügt als Nachweis für das Finanzamt Ihr Einzahlungs- bzw. Buchungsbeleg oder auch ein Kontoauszug. Auf Wunsch stellen wir zum Jahresanfang des jeweiligen Folgejahres aber auch einen gesonderten Zuwendungsnachweis aus und senden ihn kostenfrei zu.

Die erhaltenen Spenden werden ausschließlich für den in der Satzung festgelegten Vereinszweck verwendet.


↑ zum Seitenanfang


Fußzeile

© 2007-2017: Impressum/queerhandicap